Restaurants außerhalb der Stadt

Machen Sie einen Ausflug zu den Cafés und Restaurants in der Umgebung von Paderborn und entdecken Sie das kulinarische Paderborner Land!

Best Western Premier Park Hotel

© Stadt Paderborn

Peter-Hartmann-Allee 4
33175 Bad Lippspringe
Tel. 0 52 52 / 96 30
Fax 0 52 52 / 96 31 11
E-Mail: infoparkhotel-lippspringe.bestwesternde
Internet: www.parkhotel-lippspringe.de (Öffnet in einem neuen Tab)
Öffnungszeiten:
Restaurant und Gartenrestaurant: 
täglich 12-15 Uhr u. 18.30-23 Uhr
Bar: täglich 18-1 Uhr
Lounge/Loungeterrasse: täglich ab 15 Uhr

Das ****superior Hotel liegt im Kaiser-Karls-Park in Bad Lippspringe. Zur neugestalteten Fußgängerzone und dem Allergiepfad sind es nur wenige Schritte. Im Hotel befinden sich die Arminius Therme und das Arminius Spa.

Art der Küche:
Moderne regionale Küche

Saisonale Spezialitäten:
Spargel, Matjes, Pilze, Wild

Besondere Angebote:
Genießerbuffets in der Piano-Lounge, Oster- und Adventsbrunch,  Candle Light Dinner, Silvestermenü, Termine finden Sie auf der Homepage.

Sitzplätze innen:
Park Restaurant 90, Garten Restaurant 48, Bar 40, Piano-Lounge 60, Loungeterrasse 40, Parkterrasse 250, Festsaal 250.
11 Veranstaltungsräume in verschiedenen Größen für Familienfeiern, Jubiläen, Firmenfeste. Festsaal und Parkterrasse mit Blick in den Kaiser-Karls-Park. Für Rollstuhlfahrer geeignet.

Besonderheiten:
Arminius Therme mit Sauna, Solarium, Schwimmbad, Whirlpool, Kneippbecken, Aromabad, Dampfbad, Tropenregendusche.
Attraktiver Außenbereich mit Natur-Schwimmteich und Liegewiese.
Tagesgäste sind herzlich willkommen.
Beauty Farm "Arminius Spa".

Entfernung vom Stadtzentrum: 10 km

Anfahrtsbeschreibung:
Friedrichstr., weiter innerer Ring, links in die Detmolder Str. stadtauswärts, in Bad Lippspringe an der Hauptkreuzung links in die Bielefelder Straße, 3. Straße rechts in die Peter-Hartmann-Allee.

A 33, Ausfahrt PB-Elsen, B1 Richtung Bad Lippspringe,  Ausfahrt Bad Lipps., 1. Str. links (Am Vorderflöß) Richtung Bad Lippspringe-West, der Str. folgen, nach 2 km am Ende der Berliner Allee Beschilderung folgen.

Parkplätze:
Pkw 120 hoteleigene Parkplätze, öffentliche Parkpalette mit 80 Plätzen in 50m Entfernung, Bus 4

Restaurant-Café Tannenhof

Tannenweg 14
33181 Bad Wünnenberg
Tel. 0 29 53 / 98 80-0
Fax 0 29 53 / 98 80-12
E-Mail: tannenhofgeonetde
Internet: www.tannenhof-hotel.de (Öffnet in einem neuen Tab)
Öffnungszeiten. Täglich 10-1 Uhr. Ruhetag: Donnerstag
An gesetzlichen Feiertagen geöffnet.

Nur wenige Kilometer abseits der Autobahn und schon in einer anderen Welt. Der idyllisch gelegene Tannenhof ist der ideale Ort, um dem Alltag zu entfliehen.

Art der Küche:
Westfälische Küche

Spezialitäten:
Hausgemachter Kuchen

Saisonale Spezialitäten:
Spargel, Wild

Besondere Angebote:
Waffeln vom alten Küchenofen, Weinproben, Grillabende, Neujahrsbrunch

Sitzplätze innen: 80
2 Räume für je 20 Personen, Biergarten mit 40 Sitzplätzen (Öffnungszeiten s.o.) Für Rollstuhlfahrer geeignet.

Sonstiges:
Grillplatz, Partyservice

Entfernung vom Stadtzentrum: ca. 28 km

Anfahrtsbeschreibung:
Borchener Str. stadtauswärts fahren, an der Autobahnauffahrt Paderborn-Mönkeloh auf die A33 in Richtung Brilon fahren. Diese geht über in die B 480. In Bad Wünnenberg links in die Mittelstr., rechts in "An der Grotte", links in den Tannenweg.

Parkplätze:
Pkw 16

Landgasthof Kaiser

Hauptstr. 42
33181 Bad Wünnenberg-Leiberg
Tel. 0 29 53 / 4 07
Fax 0 29 53 / 9 90 13
E-Mail: landgasthof-kaisert-onlinede
Internet: www.landgasthof-kaiser.de (Öffnet in einem neuen Tab)
Öffnungszeiten: Werktags ab 11.00 Uhr, Sonntags ab 11.00 Uhr. Mittagstisch nach Vereinbarung. Ruhetag: Donnerstag. An gesetzlichen Feiertagen geöffnet ab 9.30 Uhr.

Im Herzen des 500-jährigen Dorfes Leiberg am Tor zum Sauerland, verwöhnt das Team vom Landgasthof Kaiser seine Gäste - in der urigen Bierstube, im Biergarten oder auf der Terrasse, im Wintergarten oder im hauseigenen Festsaal. Gastlichkeit und Wohlergehen - bereits in der fünften Familiengeneration!

Art der Küche:
Westfälische Küche, saisonale Speisen

Spezialität des Hauses:
Wild, hauseigene Schlachtung

Saisonale Spezialitäten:
Saisonkarte wechselt jeden Monat

Besondere Angebote:
Mottobüffet, Ausstellungen, Party Service, sonntags Frühstück auf Vorbestellung

Sitzplätze innen: 370
6 Gruppenräume in verschiedenen Größen von 10-250 Personen.
Festsaal 250 Personen
Kleiner Saal 30 Personen
Gaststätte 50 Personen
Wintergarten 15 Personen
Frühstücksraum 20 Personen
Biergarten mit 30 Plätzen, Saalterrasse mit 60 Plätzen (nach Vereinbarung)

Sonstiges:
Seminarräume mit entsprechendem Equipment/Haustechnik, Gästezimmer, Mobiler Mittagstisch, Kegelbahn, Kinderspielplatz, Wohnmobil-Stellplatz

Entfernung vom Stadtzentrum: 26 km

Anfahrtsbeschreibung:
Borchener Str. stadtauswärts fahren, an der Autobahnauffahrt Paderborn-Mönkeloh auf die A33 in Richtung Brilon fahren. Diese geht über in die B 480. Links abbiegen nach Haaren. Nach 500 m rechts in Richtung Leiberg. Der Landgasthof Kaiser ist mitten im Ort neben der Kirche.

Parkplätze:
Pkw ausreichend, Bus 3

Hotel Pfeffermühle

Paderborner Str. 66
33178 Borchen-Nordborchen
Tel. 0 52 51 / 54 00 60
Fax 0 52 51 / 5 40 06 99
Internet: www.hotel-pfeffermuehle.com (Öffnet in einem neuen Tab)
Öffnungszeiten: Mo.- Sa. 17.30- 21.30 Uhr warme Küche, 21.30- 22.00 Uhr kleine Karte, mittags nach Vereinbarung; Familientreffen auf Anfrage
Ruhetage: Sonn- und Feiertage

Das Hotel Pfeffermühle verwöhnt seine Gäste mit gutbürgerlicher bis feiner Küche, sorgfältig zubereitet mit Fleisch aus eigener Fleischerei und besten Zutaten.

Art der Küche:
Westfälische bis feine Küche, Snacks

Sitzplätze innen: 220
Gruppenräume:
Restaurant 30,
Frühstücksraum 40,
Pfefferstübchen 20,
Saal 100,
Bierstube 30
Biergarten mit 15 Sitzplätzen (Mo.-Sa. 18-22.30 Uhr)

Sonstiges:
Bierstube Pfefferkeller
(Mo. - Sa. 18-24 Uhr)
Party Service

Entfernung vom Stadtzentrum: 6 km

Anfahrtsbeschreibung:
Borchener Str. ca. 5 km stadtauswärts immer geradeaus fahren, an der Ampel links abbiegen nach Nordborchen. Das Hotel-Restaurant Pfeffermühle liegt direkt an der Hauptstraße.

Autobahn A 33 Abfahrt Paderborn-Mönkeloh, in Richtung Zentrum fahren, nach dem Kreisverkehr an der Ampel rechts abbiegen nach Nordborchen.

Parkplätze:
Pkw ausreichend, Bus möglich

Hotel Gasthaus "Appel-Krug"

Oststraße 11
33129 Delbrück
Tel. 0 52 50 / 97 89-0
Fax 0 52 50 / 97 89-10
E-Mail: infoappel-krugde
Internet: www.appel-krug.de (Öffnet in einem neuen Tab)
Öffnungszeiten: täglich: 11.00- 14.00 Uhr, 17.00- 22.00 Uhr (Küche). An gesetzlichen Feiertagen i.d.R. geöffnet.

Eine gute Adresse im Delbrücker Land ist der Appell Krug im Herzen der Stadt Delbrück. Das stilvolle Restaurant und die urige Bierstube laden zu gepflegter Gastlichkeit ein.

Art der Küche:
Interessante Speisenauswahl für jeden Anlass.

Spezialitäten des Hauses:
Sportlicher Salatteller, Schlemmergerichte nach Art des Hauses

Saisonale Spezialitäten:
Frischer Delbrücker Stangenspargel, Fisch- und Wildwochen, Bayrische Wochen

Besondere Angebote:
Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet (auch für größere Festlichkeiten). "Spargelverwöhnwochenende", täglich Mittagstisch, täglich Kaffee und Kuchen, Speisen zum Mitnehmen, Partyservice

Besonderheiten:
2 Bundeskegelbahnen, Fahrradverleih, 2 Tagungsräume

Sitzplätze innen: 240
5 Räume in unterschiedlichen Größen für 10-130 Personen.
Biergarten: 55 Sitzplätze (Öffnungszeiten: s. oben)
Für Rollstuhlfahrer geeignet.

Entfernung vom Stadtzentrum: 14 km

Anfahrtsbeschreibung:
Friedrichstr., links in die Neuhäuser Str., stadtauswärts auf der B 64 fahren. Erste Ausfahrt Delbrück rechts, erste Str. links, dann geradeaus über den Kreisverkehr, nach 30 Metern auf der rechten Seite.

Autobahn A 33 Abfahrt Schloß Neuhaus, B 64 in Richtung Delbrück, weiter wie oben.

Parkplätze:
Pkw 40, Bus möglich

Hotel Waldkrug

Graf-Sporck-Str. 34
33129 Delbrück
Tel. 0 52 50 / 98 88-0
Fax 0 52 50 / 98 88 77
E-Mail: rezeptionwaldkrugde
Internet: www.waldkrug.de (Öffnet in einem neuen Tab)
Öffnungszeiten: Täglich 11-14 Uhr u. 18-22 Uhr (Küche).
An gesetzlichen Feiertagen geöffnet (außer Heiligabend).

Das mit 4 Sternen ausgezeichnete Flair Hotel Waldkrug liegt im Herzen des Delbrücker Landes. Im Garten und in den Innenräumen, darunter das nostalgische Kaminzimmerchen im ältesten Teil des Hauses, und in der urigen Bierstube lässt man sich einheimische Spezialitäten ebenso schmecken wie saisonale Speisen.

Art der Küche:
Einheimische Spezialitäten und saisonale Speisen finessenreich zubereitet

Spezialität des Hauses:
Strunz Leibgerichte, z. B. Rinderroulade, Wild, Spargel

Saisonale Spezialitäten:
Frischer Delbrücker Stangenspargel, Wild, Gans, Ente

Besondere Angebote:
Silvestergala, Brunch auf Vorbestellung, Entenkulinarium

Sitzplätze innen: 48
Gruppenräume in verschiedenen Größen für 14-250 Personen. Biergarten mit 80 Sitzplätzen (10-22 Uhr). Für Rollstuhlfahrer geeeignet.

Besonderheiten:
Großzügige Bade- und Saunalandschaft "Flair-Oase" für Hotel- und Tagesgäste, Cafégarten, 2 Kegelbahnen,

Entfernung vom Stadtzentrum: 15 km

Anfahrtsbeschreibung:
Friedrichstr., links Neuhäuser Str., stadtauswärts (B 64). Dritte Ortsabfahrt Delbrück/Lippstadt abbiegen, links in den Ort hinein, nach ca. 200 m wieder links in die Straße "Alter Markt", wird zur Graf-Sporck-Straße. Hoteleingang und -parkplatz befinden sich hinter dem Gebäude rechts. Oder über A 33, Abfahrt Schloß Neuhaus, B 64 Richtung Delbrück.

Parkplätze:
Pkw 95, Bus ca. 4

Hotel - Landrestaurant Schnittker

Schöninger Str. 88
33129 Delbrück-Schöning
Tel. 0 52 50 / 86 66
Fax 0 52 50 / 18 83
E-Mail: infolandrestaurant-schnittkerde
Internet: www.landrestaurant-schnittker.de (Öffnet in einem neuen Tab)
Öffnungszeiten: Di.-Sa. von 11-14 u. 16-24 Uhr. Sonn- und Feiertage durchgehend ab 9.30 Uhr.
Ruhetag: Montag

Das Hotel - Landrestaurant Schnittker liegt im Geburtsort des Grafen Sporck, im Ortsteil Schöning der Stadt Delbrück. Unser Haus verfügt über 3 verschiedene Restaurants in unterschiedlichen Stilrichtungen. Das Restaurant-Café mit edlem Kirschholz, das Kaminstübchen im Friesenlook und das Klavierzimmer im mediterranen Stil. Aber auch unsere urige Gaststube lädt zum Verweilen ein. In der Küche kocht der Chef des Hauses mit einer qualifizierten Mannschaft die Gaumenfreuden für Sie.
 
Art der Küche:
Von einheimischen Gerichten über saisonale Speisen bis zu internationalen Spezialitäten vom Chef des Hauses ideenreich zubereitet.

Spezialitäten:
Hausgemachte Dessert- und Tortenvariationen, monatlich wechselnde Spezialitätenkarte.

Saisonale Spezialitäten:
Fisch und Krustentiere, Spargel, Sommergerichte, Pilze, Wild, Gans

Besondere Angebote:
Silvestergala mit Motto, verschiedene Themen-Schlemmerbuffets

Anzahl Sitzplätze: 430
6 Gruppenräume in verschiedenen Größen von 10-350 Personen
Biergarten vor dem Haus mit 50 Plätzen, Gartenterrasse hinter dem Haus mit 90 Plätzen (Öffnungszeiten 10-24 Uhr).
Für Rollstuhlfahrer geeignet.

Sonstiges:
Kegelbahn, Abenteuer-Spielplatz, 2 km Entfernung vom Tierpark Nadermann

Entfernung vom Stadtzentrum:  20 km

Anfahrtsbeschreibung:
Friedrichstr., links auf die Neuhäuser Str., stadtauswärts B 64 Richtung Münster. Delbrück rechts liegen lassen. 4 km hinter Delbrück bei der Dea-Tankstelle rechts abbiegen auf die Schöninger Str. Nach ca. 600 m befindet sich das Hotel - Landrestaurant Schnittker auf der linken Seite.

A 33 Abfahrt Paderborn-Schloß Neuhaus, B 64 in Richtung Delbrück, weiter wie oben.

Parkplätze:
Pkw 98, Bus 5

Hotel-Gasthof Brink

© Stadt Paderborn

Allee 38
33161 Hövelhof
Tel. 0 52 57 / 32 23
Fax 0 52 57 / 93 29 37
Öffnungszeiten: Di.-So. 18-24 Uhr, Mittagstisch auf Anfrage. Ruhetag Montag. An gesetzlichen Feiertagen geöffnet.

Ältester Gasthof des Ortes (130 Jahre). In allen Restaurant- und Gourmetführern ausgezeichnet. Hervorgehoben wird das günstige Preis-Leistungs-Verhältnis. Familiäre Atmosphäre.

Art der Küche:
Klassisch französisch mit deutsch-asiatischen Einklang

Spezialitäten des Hauses:
Hausgemachte Pasteten, Krusten- und Schalentiere

Besondere Angebote:
Gourmet Menüs

Sitzplätze innen:
70
2 Räume für je 35 Personen

Entfernung vom Stadtzentrum:
 15 km

Anfahrtsbeschreibung:
Bahnhofstr. stadtauswärts, auf die A33 Richtung Bielefeld fahren. Abfahrt Sennelager/Hövelhof.  Rechts abbiegen Richtung Hövelhof. In Hövelhof an der 2. Ampel links, 2. Haus auf der rechten Seite.

Parkplätze:
Pkw 25

Hotel Victoria - Bistro

Bahnhofstr. 35
33161 Hövelhof
Tel. 0 52 57 / 9 37 70
Fax 0 52 57 / 93 77 900
E-Mail: mail93779de
Internet: www.93770.de (Öffnet in einem neuen Tab)
Öffnungszeiten: Täglich 12-14 u. 18-22 Uhr.
Ruhetag: Samstag mittag.
An gesetzlichen Feiertagen geöffnet.

Land und Leute kennen lernen, die Umgebung erkunden und Natur erleben. Am Tresen unserer gemütlichen Gaststube mit einem frisch gezapften Pils den Durst löschen und im Restaurant mit leckeren Speisen aus der regionalen Küche den Hunger stillen. Familiärer und freundlicher Service inbegriffen. Das ist unsere Auffassung von Gastlichkeit.

Art der Küche:
Regionale Küche und saisonbedingte Spezialitäten

Spezialität des Hauses:
Rinderlende an Pfefferrahmsoße, dazu servieren wir Bratkartoffeln und einen bunten Salat.

Saisonale Spezialitäten:
Spargelgerichte

Sitzplätze innen: 60
5 Gruppenräume für 5-250 Personen, Biergarten mit 30 Sitzplätzen (Öffnungszeiten wie Restaurant)

Entfernung vom Stadtzentrum: 18 km

Anfahrtsbeschreibung:
Friedrichstr., links in die Neuhäuser Str., diese geradeaus bis Schloß Neuhaus. Vor dem Schloß an der Ampel rechts auf die Bielefelder Str. Diese immer geradeaus bis Hövelhof. In Hövelhof an der Ampel vor der Kirche rechts, vor den Bahngleisen links abbiegen. Nach 200 m auf der rechten Seite. 

A 33 Richtung Bielefeld, Abfahrt Paderborn-Sennelager, dann Richtung Hövelhof fahren. Beschilderung folgen.

Parkplätze:
Pkw 40 (4 Garagen), Bus 2

Gasthaus Spieker

© Stadt Paderborn

Detmolder Str. 86
33161 Hövelhof-Riege
Tel. 0 52 57 / 22 22
Fax 0 52 57 / 41 78
E-Mail: infoGasthaus-Spiekerde
Internet: www.Gasthaus-Spieker.de (Öffnet in einem neuen Tab)
Öffnungszeiten: Di.-Fr. 17.00- 24.00 Uhr, Sa. 18.00- 24.00 Uhr, So.12.00-14.00 und 18.00- 24.00 Uhr, Ruhetag: Montag

"Sinnenfreude pur" verspricht der Familienbetrieb zum Wohlfühlen der Familie Spieker.

Art der Küche:
Internationale Küche mit westfälischem Akzent, täglich wechselnde Karte

Besondere Angebote:
Jahreszeitlich angepasst, im Sommer beispielsweise italienisches Buffet, Menüabende mit Musik, winterlich-weihnachtliches Buffet, Silvester-Gala mit Tanz

Sitzplätze innen:
Gaststätte 30, Restaurant 50, Saal 200, Biergarten mit 30 Sitzplätzen

Sonstiges:
1 Kegelbahn

Entfernung vom Stadtzentrum: 20 km

Anfahrtsbeschreibung:
A 33 in Richtung Bielefeld, Abfahrt Stukenbrock-Senne, Richtung Stukenbrock/Augustdorf fahren, nach 700 m links ab in den Lippstädter Weg, 4 km geradeaus, man überquert dabei Bahngleise und eine Kreuzung, im Ortsteil Riege auf der linken Seite.

Parkplätze:
Pkw 20

Hotel Restaurant "Piärdestall"

© Stadt Paderborn

Gütersloher Str. 245
33161 Hövelhof-Riege
Tel. 0 52 57 / 22 44
Fax 0 52 57 / 68 80
E-Mail: infopiaerdestallde
Internet: www.piaerdestall.de (Öffnet in einem neuen Tab)
Öffnungszeiten: Mo., Mi.-Sa., 17.30-23 Uhr; So. 11.30-15 Uhr und 17-23 Uhr. Ruhetag: Dienstag. An gesetzlichen Feiertagen geöffnet.

Unser Restaurant liegt idyllisch im Grünen, mitten im Fahrradparadies der Senne. Die Küche ist klassisch mit französischen Akzenten. Wöchentlich wechselnde Karte. Genießen Sie den großen Gastgarten direkt am Haus oder wohlige Wärme am Kamin.

Art der Küche:
Klassische Küche mit französischen Akzenten. Wöchentlich wechsenlde Karte nach Markt und Angebot.

Spezialitäten:
Provençalische Fischsuppe mit Sauce Rouille, Coq au Vin, hausgebackenes Walnussbrot

Besondere Angebote:
Fischwoche, Französische Wochen

Sitzplätze innen: 104
Gaststätte 18, Rote Stube 16, Kaminzimmer 30, Terrassenzimmer 40
Biergarten mit ca. 60 SItz-plätzen (Öffnungszeiten wie Restaurant)

Entfernung vom Stadtzentrum: 20 km

Anfahrtsbeschreibung:
A 33 in Richtung Bielefeld, Abfahrt Hövelhof, in Richtung Hövelhof fahren. Am 2. Kreisverkehr Richtung Gütersloh fahre, dann sind es noch ca. 4,5 km. Das Restaurant Piärdestall liegt auf der linken Seite.

Parkplätze:
Pkw 20, Bus möglich

Gasthaus am Königsweg

Mühlenfeld 2
33165 Lichtenau-Dalheim
Tel. 0 52 92 / 93 14 18
Fax 0 52 92 / 93 14 19
infogh-am-koenigswegde
www.klosterwirtshaus-in-dalheim.de (Öffnet in einem neuen Tab)
Öffnungszeiten: Sommer: Di. 12 -18 Uhr, Mi.-Sa. ab 12 Uhr, So. u. Feiertage ab 10 Uhr, Winter: Sa. ab 12 Uhr, So. und Feiertage ab 10 Uhr; Ruhetag: Montag. Nach Vereinbarung auch an Ruhetagen geöffnet.

Das Gasthaus liegt in einzigartiger Kulturlandschaft nahe dem Kloster Dalheim. Selbst gemachte Torten sowie hausgemachte Menüs stellen das kulinarische Angebot. Heimisches Pils sowie Bierspezialitäten sind im Programm.

Art der Küche: 
Internationale Küche, vegetarische Angebote

Spezialitäten:
Hausgemachte Kuchen und Torten

Saisonale Spezialitäten:
Wildgerichte, Spargel

Besondere Angebote:
Sonntags ab 10 Uhr Frühstücksbüffet, Brunch, Sonntagsmenu von 10-14 Uhr

Sitzplätze innen: 180-200
2 Gruppenräume für je ca. 100 Personen,
Biergarten mit ca. 120 Plätzen (Öffnungszeiten je nach Wetterlage)
Für Rollstuhlfahrer geeignet.

Sonstiges:
Großer Kinderspielplatz, große Spielecke im Innenraum, Tagungsmöglichkeiten

Entfernung vom Stadtzentrum: 25 km

Anfahrtsbeschreibung:
Le-Mans-Wall, Liboriberg, Ausschilderung  Richtung Warburg folgen (B 68), in Lichtenau an der Fußgängerampel rechts abbiegen Richtung Dalheim. Im Ort der Str. Am Kloster folgen, dann links in Mühlenfeld. 

A 33 bis zum Autobahnkreuz Bad Wünnenberg-Haaren, dort auf die A 44 Richtung Kassel, Abfahrt Marsberg-Meerhof, Auschilderung in Richtung Lichtenau folgen. Weiter s.o.

Parkplätze:
Pkw und Bus ausreichend

Landgasthof Bernhard Schäfers

Schulstr. 6
33165 Lichtenau-Holtheim
Tel. 0 52 95 / 4 18
Fax 0 52 95 / 4 07
E-Mail: infolandgasthof-schaefersde
Internet: www.landgasthof-schaefers.de (Öffnet in einem neuen Tab)
Öffnungszeiten: Täglich von 8-14 u. 17-1 Uhr. Ruhetag: Mittwoch. An gesetzlichen Feiertagen geöffnet.

Unser gemütlicher Landgasthof liegt in waldreicher Gegend. Gastfreundschaft ist unsere Tradition. Der Familienbetrieb, der bereits in der dritten Generation  geführt wird, ist sehr beliebt als Ausflugslokal und Restaurant mit anspruchsvoller Küche.

Art der Küche:
Gutbürgerliche, regionale Küche, stets frisch zubereitet mit einem ausgewogenen Preis-/Leistungsverhältnis. Außer-Haus-Service.

Spezialitäten:
Künnigsschmaus, Holtheimer Bauernpfännchen, Produkte um den Wildschütz Klostermann wie z.B. Klostermannpfanne, Klostermanns Wildpfännchen, Klostermann Bräu, Klostermann Likör

Saisonale Spezialitäten:
Spargelzeit, Wildgerichte, Grünkohl, Bayrische Wochen, alles saisonal abgestimmt.

Besondere Angebote:
Brunch nach Vereinbarung

Sitzplätze innen: ca 120-150
3 Gruppenräume für 15, 35, 70 Personen. Biergarten am Park mit ca. 30 Sitzplätzen (Öffnungszeiten ab 11 Uhr)

Sonstiges:
Kegelbahn, Sauna, Solarium, Wassertretbecken

Entfernung vom Stadtzentrum: ca. 23 km

Anfahrtsbeschreibung:
Le-Mans-Wall, Liboriberg, Ausschilderung  Richtung Warburg folgen (B 68), in Lichtenau an der Fußgängerampel rechts abbiegen Richtung Autobahn, dann links ab nach Holtheim.

A 33 bis zum Autobahnkreuz Bad Wünnenberg-Haaren, dort auf die A 44 Richtung Kassel, Abfahrt Marsberg-Meerhof, Auschilderung in Richtung Lichtenau folgen. Weiter s.o.

Parkplätze:
Pkw ca. 20, Bus 3

Hotel-Restaurant Walz

© Stadt Paderborn

Paderborner Straße 21
33154 Salzkotten
Tel. 0 52 58 / 98 80
Fax 0 52 58 / 48 49
E-Mail: infohotel-walzde
Internet: www.hotel-walz.de (Öffnet in einem neuen Tab)
Öffnungszeiten:
Küche: So.-Fr. 11.30-14 Uhr und 18-22 Uhr, Sa. ab 18.00 Uhr
An gesetzlichen Feiertagen geöffnet.

Familiär geführtes Hotel-Restaurant. Individuelle Ausführung von Feiern aller Art. Das Restaurant und die Veranstaltungsbereiche sind im neuen harmonischen Stil gestaltet.

Art der Küche: Gutbürgerliche Küche mit einem ausgewogenen Preis-/Leistungsverhältnis

Saisonale Spezialitäten: Fischangebote, Spargel, Wild, je nach Saison

Sitzplätze innen: 90
2 Gruppenräume mit 25 und 80 Plätzen, Bierterrasse mit 30 Sitzplätzen, Gartenterrasse mit 54 Sitzplätzen

Besonderheiten: 2 Kegelbahnen

Entfernung vom Stadtzentrum: 12 km

Anfahrtsbeschreibung:
Bahnhofstr. stadtauswärts, weiter auf der B 1 bis Abfahrt/Abzweig Salzkotten, rechts abbiegen. Am Ortseingang von Salzkotten liegt das Hotel-Restaurant Walz auf der rechten Seite.

A 33 Abfahrt Paderborn-Zentrum/Salzkotten, Autobahnzubringer (B 1) in Richtung Salzkotten, weiter s.o.

Parkplätze: Pkw ausreichend